Ziel dieses Online-Kurses Grundlagen der Strömungsmechanik ist der Erwerb von Grundkenntnissen der kontinuumsmechanischen Betrachtung von Fluiden.

Teilnehmer können nach Abschluss des Kurses Strömungsvorgänge selbstständig analysieren und die relevanten Bewegungsgleichungen herleiten. Außerdem werden analytische und empirische Lösungsmethoden vermittelt und anhand prüfungsnaher Beispiele veranschaulicht.

Was ist eigentlich Strömungsmechanik?

In der Strömungsmechanik oder auch Strömungslehre oder Fluidmechanik beschäftigen wir uns mit dem physikalischen Verhalten von Fluiden. Sie ist ein Teilgebiet der Physik und lässt sich grob in Fluidstatik und Fluiddynamik unterteilen. Die Fluidstatik ist die Lehre von ruhenden Fluiden und umfasst die Aerostatik und die Hydrostatik, während die Fluiddynamik die Lehre der bewegten Fluiden ist. Unter den Begriff Fluiddynamik fallen u.a. die Aerodynamik, die Hydrodynamik und die Magnetohydrodynamik.

Neuer Kurs bald verfügbar: Jetzt unverbindlich vormerken!

Sichere dir bis zu 50% Early-Bird Rabatt!

Rabatt sichern →

Curriculum

Modul 1 —— Einführung

Modul 2 —— Hydrostatik

Modul 3 —— Hydrodynamik

Modul 4 —— Bewegung entlang von Stromfäden und Stromlinien

Modul 5 —— Wirbel- und Potentialströmungen

Modul 6 —— Reibungsfreie Strömungen kompressibler Fluide

Modul 7 —— Viskose Strömungen

Über den Autor

Hallo, ich studiere an der TU Wien Maschinenbau und bin als Tutor u.a. in Mechanik tätig. In meinen Online-Kursen versuche ich euch die teilweise sehr trockene Materie verständlich zu vermitteln um euch erfolgreich durch eure bevorstehende Prüfung zu bringen.